Archiv der Kategorie: Juden

So unterdrückt unsere „freie“ Presse den Islam

So furchtbar Erstaunliches ist eigentlich zunächst gar nicht passiert: ibn Ali Miller, 26 Jahre alt, trifft in Atlantic City im amerikanischen New Jersey auf zwei 15-jährige Jungs, die sich gerade für eine Schlägerei fertig machen. Erste Hiebe flogen bereits, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aegypten, Ägypten, Christen, Christentum, Deutschland, Flüchtlinge, Frieden, Friedhof, Geschichte, Gesellschaft, Glaube, Islam, Jude, Juden, Judentum, Kultur, Leben, Presse, Rassismus, Rechtsradikalismus, Religion | Verschlagwortet mit , , , , ,

Tuvia Teneboms grandioser Blödsinn

Zugegeben: die Lektüre des Artikels von Tenebom in der ZEIT hat erreicht, was sie wollte. Ich habe mich geärgert. Allerdings anders, als es sich Tenenbom wohl wünschen würde. Hier der Link zum Selberlesen: http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-12/angela-merkel-donald-trump-werte-moral-ueberlegenheit Ich werde überhaupt nicht im Einzelnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Daesh, Demokratie, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Gaza, Geschichte, Gesellschaft, Intifada, Islam, Islamischer Staat, Islamophob, Israel, Juden, Judentum, Krieg, Kriegsverbrechen, Kultur, Leben, Menschenrechte, Muslim, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Palästinenser Intifada, Rechte, Rechtsradikalismus, Religion, USA, Waffen, Waffenexporte | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Israel – die nächste Stufe der Judaisierung ist die Verbalattacke

Mir ist nicht völlig klar, ob die zu beobachtende Entwicklung Teil eines vielleicht sogar schriftlich irgendwo fixierten Strategieplanes ist. Manchmal neige ich dieser Vorstellung zu, manchmal halte ich das Vorgehen der israelischen Regierung trotz allen Anscheines einer exakten Zielrichtung für eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extremismus, Faschismus, Flüchtlinge, Fliehende, Flucht, Friedhof, Geschichte, Gesellschaft, Glauben, Intifada, Islam, Jude, Juden, Judentum, Krieg, Kriegsverbrechen, Kultur, Mamilla, Medien, Menschenrechte, Mittlerer Osten, Muslim, Muslime, Naher Osten, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Philosophie, Presse, Rassismus, Rechtsradikalismus, Religion, Tempelberg, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Selbstverständnis von Juden in Deutschland

Völlig klar: aus der Sicht der nachfolgenden Täter-Generation ist Vergangenheitsbewältigung recht einfach. Von den Jungen unseres Landes hört man immer wieder: „Ich habe nichts damit zu tun, mich belastet die Geschichte nicht.“ Mich treiben solche Sätze regelmäßig zur Verzweiflung, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aberglaube, Antisemitismus, Christen, Christentum, Demokratie, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Geschichte, Gesellschaft, Islam, Jude, Juden, Judentum, Kirche, Kriegsverbrechen, Kultur, Leben, Moschee, Muslim, Muslime, Pegida, Philosophie, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

++Breaking News++ Michelle Obama ist „ein Affe“

Der Shitstorm, der augenblicklich die gesamten USA durchflutet und auch die letzte, braune (oder eher weiße!) Ratte gegen Schwarze, Muslime und alle anderen Minderheiten aus ihrem Loch lockt, nimmt von Stunde zu Stunde groteskere, allerdings aufrichtigere Formen an. Jetzt postete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Extremismus, Faschismus, Geschichte, Gesellschaft, Islam, Juden, Präsident, Rassismus, Terror | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Israel – ein „failed state“ wegen seiner Anhänger

Erinnern wir uns: in den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts gab es eine begeisterte Fan-Gemeinde der Nazis in den USA. Sie luden zu „Informations“-Veranstaltungen, Gala-Diners, Werbeveranstaltungen ein und trugen die Idee des Nationalsozialismus mit Verve quer durch den Kontinent. Lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter blog, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Flüchtlinge, Fliehende, Flucht, Folter, Gaza, Geschichte, Gesellschaft, Islam, Israel, Jews, Jude, Juden, Judentum, Krieg, Menschenrechte, Muslim, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Politik, Presse, Rechtsradikalismus, Religion, Tempelberg, Terror, Waffen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Israel – macht Wahrheit formbar

Was sind schon Fakten? Sind sie irgendetwas anderes als „Annahmen, die je nach Geschmack, Mode und Zeit veränderlich“ sind? Für Israel jedenfalls scheint es so zu sein: wahr ist, was angenehm erscheint. Um den aktuellen Anlass, die Diskussion um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extremismus, Faschismus, Geschichte, Gesellschaft, Israel, Jews, Jude, Juden, Judentum, Palästina, Palästinenser, Palästinenser Intifada, Rabbi, Rechte, Rechtsradikalismus, Religion, Tempelberg, Terror, USA, Waffen, Westjordanland, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar