Archiv der Kategorie: Öl

Rechtsradikalismus – Anhaltendes Selbstbelügen

Zunächst einmal ist es ja gut und positiv, wenn Menschen an Werten festhalten. Durchaus. Wenn ich aber feststelle, dass aus diesen Werten Illusion geworden ist, die manchmal an Haluzinationen grenzt, bekomme ich Angst. Natürlich bin ich absolut davon überzeugt, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Öl, Christentum, Demokratie, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Flüchtlinge, Geschichte, Gesellschaft, Juden, Kriegsverbrechen, Kultur, Muslime, Politik, SPD, Waffen, Waffenexporte | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Israel – der Wahnsinn muss in einen Krieg münden!

Es wird schwierig für Israel und es wird eng. Kurzsichtige werden sich vorübergehend noch über die unerwarteten Geschenke aus den USA freuen, die Jerusalem zu einer israelischen Hauptstadt, Palästinenser entrechten und Siedlungen demnächst ausbauen könnten. Benjamin Netanyahu weiß das und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aegypten, Angst, Ägypten, Öl, Diktator, Diktatur, Extremismus, Faschismus, Frieden, Gaza, Geschichte, Gesellschaft, Intifada, Israel, Kairo, Krieg, Kultur, Leben, Militär, Militärputsch, Naher Osten, Netanyahu, Politik, Rassismus, Rüstung, Rüstungsexporte, Rechtsradikalismus, Terror, Waffen, Waffenexporte, Westbank, Westjordanland | Verschlagwortet mit , , , , ,

Falluja wird vom „IS“ befreit – ist das nicht toll?

Nein. Ist es nicht. In den vergangenen zwei Jahren wiederholte sich das Bild dutzendfach: irakische Militärkräfte belagern eine Stadt oder ein Dorf, der dort verschanzte Daesh („IS“) wehrt sich verbissen gegen die Einnahme, entsendet Selbstmordattentäter gegen die Belagerung, nimmt sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Öl, Daesh, Deutschland, Diktator, Djihad, Extremismus, Flüchtlinge, Fliehende, Flucht, Folter, Frieden, Geschichte, Gesellschaft, Glaube, Irak, Islamischer Staat, Krieg, Kultur, Leben, Politik, Presse, Religion, Shia, Shiiten, Sunniten, Terror, USA, Waffen, Waffenexporte, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

USA – Obama am Ende

Was am Ende geblieben sein wird, wenn er seinen Stuhl im Oval Office geräumt hat? Eine Welt, die durch ihn um einiges schlechter, böser und blutiger geworden ist. Den Bevölkerungen des Westens ist die Gnade der Dumm- und Blindheit zuteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absturz, Afghanistan, Angst, Ägypten, Öl, Daesh, Demokratie, Deutschland, Extremismus, Folter, Frieden, Geschichte, Gesellschaft, Gewehr, Irak, IS, Islamischer Staat, Krieg, Kultur, Kunst, Leben, Muslim, Naher Osten, Netanyahu, Pegida, Politik, Polizei, Presse, Saudi-Arabien, Syrien, Waffenexporte, Wahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Saudi-Arabien, unislamisch.

In den nächsten ein oder zwei Tagen werde ich das neue Buch von J. Todenhöfer („Inside IS“) ausgelesen haben – und schreibe wegen der noch fehlenden, ein oder zwei Kapitel heute noch keine Rezension. Aber soviel entnehme ich dem Buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Öl, Daesh, Deutschland, Diktatur, Emirate, Extremismus, Frieden, Geschichte, Gesellschaft, Glaube, Iran, IS, Islam, Krieg, Kultur, Leben, Militär, Naher Osten, Rüstungsexporte, Religion, Revolution, Saudi-Arabien, Shia, Shiiten, Soldat, Sunniten, Waffenexporte, Wahhab | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Israel – das Öl und der „Islamische Staat“, beste Freunde … ?

Seit deutlich mehr als einem Jahr blitzen immer wieder eher seltsame Informationen auf. Am 18.02.2014 wurden Fotos von Netanyahu gemacht, der in einem israelischen Krankenhaus verletzten al-Qaida-Kämpfern lächelnd die Hand schüttelt. Die gefürchteten Terroristen genossen freie Behandlung in Israel – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Öl, Gesellschaft, Irak, Islamischer Staat, Israel, Krieg, Naher Osten, Politik