Schlagwort-Archive: Leben

Cassini-Huygens – und ein Nilkrokodil

Als die ganze Welt damals den Atem anhielt, war ich immerhin längst Schüler. Ich saß im Kreise von verwandten Kindern im Schneidersitz auf dem Teppich und war umringt von den Eltern, die wie wir auch gebannt und schweigend auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft, Kultur, Kunst, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

In eigener Sache – „Haus am See“ von Peter Fox

Das Lied hat mich damals sofort verzaubert, als es neu herausgekommen war und überall gedudelt wurde. Ich hörte es im Auto, zuhause, unterwegs und lauschte dem Text. Es ist jetzt vielleicht zwei Wochen her, als sich alle unsere Kinder samt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Leben, Liebe, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Essensgäste

Als einer von wohl eher wenigen Menschen kenne ich keine sonderliche Angst gegen Insekten, auch nicht gegen haarige und stachelbesetzte. Irgendwie habe ich Hummeln sogar in mein Herz geschlossen; wenn ich ihr tiefes Brummen im Frühjahr meist noch vor den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized, Deutschland, Kultur, Gesellschaft, Leben, Glaube, Islam, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Der Neue in der Arche …. und die letzten Besucher zum Essen im Garten.

Durch merkwürdige Umstände gelangte vor einigen Jahren ein stocktauber Hund zu uns; er ist das Ergebnis einer fragwürdigen, übersteigerten und von Grund auf problematischen Hundezucht und bezahlt die Maximalansprüche seines Züchters mit seiner lebenslangen Behinderung. Es war nicht immer leicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Leben, Liebe, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Rechtsradikalität ist buchstäblich „be-Scheuer-t“

Es ist wahrhaft faszinierend: hier passt die Nutzung des Eigennamens eines Politikers tatsächlich so gut, dass man staunen möchte. Der Begriff, etwas sei ziemlich bescheuert, liegt vom Gedanken her der Idee, die der „C“SU-Politiker Andreas Scheuer herausgehauen hat, bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aberglaube, Antisemitismus, Bibel, Christen, Christentum, Demokratie, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Flüchtlinge, Fliehende, Flucht, Geschichte, Gesellschaft, Islam, Kirche, Medien, Muslim, Muslime, Parlament, Pegida, Philosophie, Politik, Presse, Rechte, Rechtsradikalismus, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Terror: substanz- und folgenlose Angst

Wie geht man mit einer Angstsituation um? Nicht nur in Bezug auf den Terror haben wir eine höchst faszinierende Angstkultur erschaffen. Wir können unser mulmiges Zukunftsgefühl nun beim Namen nennen, wir geben ihm ein Gesicht und wissen, dass es auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afghanistan, Angst, Demokratie, Deutschland, Djihad, Extremismus, Faschismus, Flüchtlinge, Fliehende, Flucht, Geschichte, Gesellschaft, Integration, Islamischer Staat, Krieg, Kriegsverbrechen, Mittlerer Osten, Moschee, Muslime, Naher Osten, Pegida, Philosophie, Politik, Polizei, Presse, Rassismus, Rüstung, Rüstungsexporte, Rechtsradikalismus, Terror, Waffen, Waffenexporte | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

USA – Vorbild, und was für eins!

Vor fast vierzig Jahren vermittelte mir ein Lehrer eine faszinierende Erkenntnis: so ziemlich alles, was heute in den USA geschieht, wird uns in etwa zehn, spätestens fünfzehn Jahren auch erreichen. Diese Prognose hat sich bestätigt; von der Mikrowelle über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Demokratie, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Flüchtlinge, Frankreich, Geschichte, Gesellschaft, Kultur, Leben, Muslim, Pegida, Philosophie, Politik, Religion, Terror | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,