Schlagwort-Archive: Palästina

Israel & Deutschland – Selbsternannte Henker im Dienst der Sache

Elor Azaria heißt der israelische Soldat, der im Vollbesitz aller geistigen Kräfte, unaufgeregt, ohne jede Bedrohungssituation, völlig gelassen und entschieden einem Verletzten, der wehrlos am Boden lag, eine Kugel in den Kopf jagte. Ob der 19-jährige Soldat, dessen Bild einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Extremismus, Faschismus, Folter, Geschichte, Gesellschaft, Israel, Kultur, Leben, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Rassismus, Rechtsradikalismus, Terror, USA, Westbank, Westjordanland | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Israel – Endzeitstimmung

Das ganze Ausmaß der Verkommenheit, des Zerfalls, des Verfalls und des moralischen Niederganges Israels wird jetzt erst nach und nach deutlich.Es ist ja nun keineswegs so, dass die einzelnen Vorwürfe, die der Regierung in Person ihres Ministerpräsidenten zu machen sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Folter, Geschichte, Gesellschaft, Intifada, Islam, Krieg, Kriegsverbrechen, Kultur, Palästina, Palästinenser, Präsident, USA, Westbank, Westjordanland | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Israel – Saboteur, Störenfried, Friedensfeind

Weil offene Kritik aus den USA an Israel so selten ist, klappt einem der Unterkiefer angesichts des veritablen Wutausbruchs von John Kerry, immerhin Außenminister der USA, erstaunt herunter. Anlässlich seiner Rede vor dem Saban-Forum, einem jährlichen Zusammentreffen wichtiger Politiker aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aegypten, Ägypten, Diktator, Djihad, Extremismus, Faschismus, Geschichte, Gesellschaft, Glauben, Intifada, Israel, Krieg, Kriegsverbrechen, Kultur, Leben, Militär, Naher Osten, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Politik, Präsident, Rassismus, Rüstungsexporte, Rechtsradikalismus, Terror, USA, Waffen, Waffenexporte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Israel – ein „failed state“ wegen seiner Anhänger

Erinnern wir uns: in den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts gab es eine begeisterte Fan-Gemeinde der Nazis in den USA. Sie luden zu „Informations“-Veranstaltungen, Gala-Diners, Werbeveranstaltungen ein und trugen die Idee des Nationalsozialismus mit Verve quer durch den Kontinent. Lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter blog, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Flüchtlinge, Fliehende, Flucht, Folter, Gaza, Geschichte, Gesellschaft, Islam, Israel, Jews, Jude, Juden, Judentum, Krieg, Menschenrechte, Muslim, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Politik, Presse, Rechtsradikalismus, Religion, Tempelberg, Terror, Waffen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Benjamin Netanyahu – ein besonders unappetitlicher Besuch und eine Presseschau dazu

Es müssen wohl blogger (wie ich) sein, die Nachrichten bringen, die von unserer Presse erst gar nicht gebracht werden. Man wird das, was ich gleich in diesem Beitrag mitteile, vermutlich völlig ergebnislos als Meldung in europäischen Presseorganen suchen. Der Irrsinn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Deutschland, Diktator, Extremismus, Faschismus, Gaza, Geschichte, Gesellschaft, intifdada, Israel, Krieg, Kriegsverbrechen, Medien, Menschenrechte, Militär, Muslim, Naher Osten, Netanjahu, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Präsident, Presse, Rassismus, Rüstungsexporte, Rechte, Rechtsradikalismus, Terror, Waffen, Waffenexporte, Westjordanland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Israel – schickt Terroristen nach London

  Wieder einmal eine Meldung, die in europäischen Medien garantiert nicht erscheinen wird: in London gab es am Sonntag eine pro-israelische Demonstration in London. Das allein wäre wohl kaum eine Erwähnung wert, immerhin beackert die israelische Regierung das Feld der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ägypten, Diktator, England, Extremismus, Faschismus, Geschichte, Gesellschaft, Intifada, Israel, Krieg, Kultur, Leben, Naher Osten, Präsident, Presse, Rechtsradikalismus, Terror, USA, Waffen, Westjordanland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Israel – über den Unsinn der Herkunft

Historiker wissen, was für ein Blödsinn ein Volk verzapft, welches sich auf seine vorübergehende Herrschaft über einen Landstrich beruft und glaubt, daraus heute einen Herrschaftsanspruch herleiten zu können. Der Versuch, Teilen dieser Landschaft nach Jahrhunderten ganz anderer Nutzung durch ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aberglaube, Deutschland, Extremismus, Faschismus, Gaza, Geschichte, Gesellschaft, Glauben, Israel, Krieg, Kultur, Kunst, Medien, Naher Osten, Nazi, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Rechtsradikalismus, Religion, Terror, Westbank, Westjordanland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,